Aktuell

Hier finden Sie die aktuellen Prüfungsdaten

 

mehr

 

Wissenswertes

Hier finden Sie wichtige Informationen

 

mehr

 

Broschüre Hilfsmittel

Welche Hilfsmittel sind an den Prüfungen zugelassen?

 

 

mehr

 

 

 
 

Immobilienvermarktung

Immobilienvermarkterinnen und Immobilienvermarkter mit eidgenössischem Fachausweis tragen mit ihren Kompetenzen dazu bei, Liegenschaften im Markt zu positionieren, zu vermarkten und erfolgreich zu verkaufen. Ihr Knowhow befähigt sie, das Marktgeschehen sowohl auf der Mikro- als auch der Makroebene zu analysieren, Vermarktungsmandate zu generieren und Konzepte in konkrete Marketing- und Verkaufsaktivitäten umzusetzen. Ihre Kunden beraten sie zudem auch bezüglich Steuerfolgen und Finanzierungsmöglichkeiten beim Kauf und Verkauf von Immobilien.

 

Schlüsselkompetenzen

  • notwendige Kompetenzen, um ein Team zu führen
  • notwendiges Fachwissen und praktische Erfahrung im Bereich Immobilienvermarktung (Vermietung, Verkauf)
  • notwendige Sozialkompetenz, um Verhandlungen und Beratungen zielgerichtet zu führen
 

Aufgabenbereiche

  • Führung eines Teams im Bereich Immobilienvermarktung
  • Erstellung von Marktanalysen und Immobilienmarketingkonzepten, Definition von Kommunikationsmassnahmen und objektspezifische Umsetzung
  • Vermarktung von Geschäftsflächen, Einzel- und Anlageobjekten

Prüfungen Vermarktung