Aktuell

Hier finden Sie die aktuellen Prüfungsdaten

 

mehr

 

Wissenswertes

Hier finden Sie wichtige Informationen

 

mehr

 

Broschüre Hilfsmittel

Welche Hilfsmittel sind an den Prüfungen zugelassen?

 

 

mehr

 

 

 

Wie berechnet sich die Dauer der Berufspraxis?

Der Nachweis der Berufspraxis von 36 Monaten bezieht sich auf ein 100%-Pensum. Teilzeitpensen werden pro rata angerechnet.

Beispiel: 36 Monate im 50%-Pensum = 18 Monate angerechnete Berufspraxis.

Die nachzuweisende Berufspraxis muss hauptberuflich erworben worden sein.

 


 

Wie berechnet sich die Dauer der Berufspraxis?

 

Der Nachweis der Berufspraxis von 36 Monaten bezieht sich auf ein 100%-Pensum. Teilzeitpensen werden pro rata angerechnet.

 

Beispiel: 36 Monate im 50%-Pensum = 18 Monate angerechnete Berufspraxis.

 

Die nachzuweisende Berufspraxis muss hauptberuflich erworben worden sein.